Abbildung ähnlich

3-Tagesseminar "Pneumatik Grundlagen"Steuerungstechnik u. Störungsanalyse 2

292025
auf Anfrage
je 1 St
keine Verfügbarkeitsinformationen

Verkaufsdaten

Mindestbestellmenge 1 St
Bestellschritt 1 St

Beschreibung

Anmeldung:
Bitte benutzen Sie folgendes Anmeldeformular und senden Sie dieses an schulung@rauh-hydraulik.de

ZIELGRUPPE:
Fachkräfte mit abgeschlossener Berufsausbildung aus der Fertigung und der Instandhaltung, die zur Ausübung ihrer Tätigkeit spezielles Wissen und praktische Kenntnisse von Anlagen mit pneumatischem Anteil haben müssen. Voraussetzung ist die Teilnahme am Lehrgang Grundlagen der pneumatischen Steuerungstechnik u. Störungsanalyse Teil 1.

INHALTE:
  • Physikalische Grundlagen und Zusammenhänge
  • Pneumatische Bauteile für logische Funktionen
  • Problemstellung und Schaltungsmöglichkeiten in pneumatischen Ablaufsteuerungen
  • Erzeugung und Bereitstellung von Vakuum
  • Funktionsdiagramme und Ablaufbeschreibungen
  • Instandhaltung / Wartung / Inspektion / Instandsetzung
  • Stematische Störungsanalyse in pneumatischen Systemen
  • Praxisübungen (Wegplan- und Zeitplansteuerungen)

ABLAUF:
Die Störungsanalyse von Anlagen und Maschinen mit pneumatischer Leistungsund Signalübertragung ist Schwerpunkt des Lehrganges. Dies unter Einbeziehung der Thematiken:

  • Aufbau und Funktionen von Geräten der Leistungspneumatik und deren Zusammenwirken
  • Pneumatische Schaltpläne interpretieren und mit dargestellten Komponenten in der Praxis arbeiten
  • Erlernen systematischer Störungsanalyse und Ursachenermittlung mit Hilfe von Schaltplänen und Zustandsdiagramm in pneumatischen Systemen
  • Störungsbeseitigung unter Beachtung der Arbeitssicherheit Im Lehrgang wird aufbauend auf Teil 1 die systematische Vorgehensweise von der äußeren Erscheinung zur Ursache unter Einbeziehung der oben genannten Komponenten vermittelt. Das gleiche gilt für die Methoden und Möglichkeiten zur präventiven Erkennung von Störungen.

LERNZIEL:
Die Teilnehmer erweitern ihre Kenntnisse zur systematischen Störungsanalyse in Systemen mit pneumatischen Anteil. Sie erlernen steuerungstechnische Bauteile und Komponenten nach Schaltplan aufzubauen und in Betrieb zu nehmen. Sie können unterschiedliche Anforderungen an pneumatischen Anwendungen beurteilen und entsprechende Maßnahmen umsetzen. Dieser Lehrgang ist eine Erweiterung von Kenntnissen zur systematischen Störungsanalyse mit pneumatischem Anteil.

IHR SCHULUNGSWUNSCH - UNSERE AUFGABE:
Natürlich besteht für Sie auch die Möglichkeit, neben den genannten Standard-Seminaren, eine auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittene und nach Ihren Wünschen gestaltete Schulung zu erhalten. Diese kann bei Ihnen vor Ort oder in unseren Schulungsräumen durchgeführt werden. Die Schulungsunterlagen werden speziell auf die Anforderungen abgestimmt. Sprechen Sie den für Sie zuständigen Außendienstmitarbeiter direkt an oder senden Sie Ihre Wünsche auch per E-Mail an schulung@rauh-hydraulik.de - Sie erhalten umgehend Ihr individuelles Angebot!

Varianten

Tagesseminar "Druckluft-Fachseminar"
328884

keine Verfügbarkeitsinformationen
auf Anfrage
je 1 St

3-Tagesseminar "Grundlagen der Elektro-technik für Nichtelektriker"
337065

keine Verfügbarkeitsinformationen
auf Anfrage
je 1 St

3-Tagesseminar "Pneumatik Grundlagen"Steuerungstechnik u. Störungsanalyse 2
292025

keine Verfügbarkeitsinformationen
auf Anfrage
je 1 St

3-Tagesseminar "Befähigte Person zurPrüfung von Hydraulik- und Druckluft-
296396

keine Verfügbarkeitsinformationen
auf Anfrage
je 1 St

3-Tagesseminar "Pneumatik Grundlagen"Steuerungstechnik u. Störungsanalyse 1
292023

keine Verfügbarkeitsinformationen
auf Anfrage
je 1 St